Termine während der Ausgangsbeschränkung

Meine Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zählt zu den Einrichtungen des Gesundheitswesens und bleibt unter Beachtung der hohen Hygienestandards geöffnet. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie gelte ich als DienstleisterIn des Gesundheitssystems und zähle zu den Angehörigen helfender Berufe.

Somit ist ihnen gemäß der Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-98, Abs. 5.b) der Praxisbesuch bei vorliegender Terminvereinbarung und dringender Erforderlichkeit erlaubt.

Sie erhalten von mir eine Bescheinigung, die den vereinbarten Termin und die dringende Erforderlichkeit bestätigt. Diese können sie dann auf dem Weg zur Praxis bei Bedarf vorweisen.

Alternativ biete ich auch telefonische Fernberatung an, aufgrund der mangelhaften Gewährleistung der Vertraulichkeit jedoch keine Videosprechstunden.
Hausbesuche können derzeit nicht stattfinden.

In Zeiten welcher Krisen auch immer bin ich, wie immer, stets für sie da.